Seite 1 von 1

IB-PCI214M2-HSL wird nicht erkannt.

Verfasst: Sa Apr 24, 2021 1:57 pm
von Manuel
Hallo,

ich habe die Suchfunktion bemüht, kein Foreneintrag zur Karte, keine Informationen in den FAQs.

System:
Ryzen 5900x
MSI Gaming Edge Wifi B550
32GB Corsair RAM

Die PCIe M.2 Adapterkarte soll mit einer Samsung EVO Plus 2TB am 2. PCIe x4 Slot unter der Grafikkarte betrieben werden. BIOS des Boards ist auf dem neuesten Stand, was ohnehin Voraussetzung für den Betrieb der Ryzen 5000er ist. Die Karte mit der SSD taucht nirgendwo auf, nicht im BIOS, nicht im Arbeitsplatz, nicht in der Datenträgerverwaltung, nicht im Gerätemanager. Die SSD allein läuft in einem onboard m.2 slot einwandfrei. Die LEDs der Karte leuchten sobald der Rechner an ist. Sonst tut sich leider nichts. Ist das jetzt eine Frage der Settings, der Kompatibilität oder ist die Karte defekt?
PCIe Settings von AHCI auf RAID umschalten ändert nichts.

Bin für jede Hilfe dankbar!
Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Re: IB-PCI214M2-HSL wird nicht erkannt.

Verfasst: Mo Apr 26, 2021 6:27 am
von Support
Hallo Manuel,

sitzt die Karte auch in einem PCIe 4.0 slot?

Beste Grüße

Re: IB-PCI214M2-HSL wird nicht erkannt.

Verfasst: Mo Apr 26, 2021 3:59 pm
von Manuel
Hi,

ja ist ein 16x Slot, abwärtskompatibel sind die slots ja?

Re: IB-PCI214M2-HSL wird nicht erkannt.

Verfasst: Mo Apr 26, 2021 7:08 pm
von Support
Hallo Manuel,

gemeint ist nicht ob 4x oder 16x, sondern ob es sich um einen PCIe 4.0 Slot handelt. Es kann vorkommen, dass auf einem Motherboard sowohl PCIe 3.0 und PCIe 4.0 Slots verbaut sind. Die IB-PCI214M2-HSL benötigt einen PCIe 4.0 x4 Slot

Zusätzlich kann es sein, dass die Verfügbarkeit der PCIe Slots von dem Vorhandensein einer Onboard M.2 abhängig ist.

Siehe dazu auch das Datenblatt unter:
https://raidsonic.de/products/accessori ... -HSL_d.pdf

Beste Grüße