Seite 2 von 3

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Nov 19, 2020 6:06 am
von Support
Hallo Chris2315,

dann liegt es nicht an der Hardware.Bitte entschuldige die Umstände.

Es sollte auch kein Problem sein, dass Maus und Tastatur von Logitech sind.

Wir hatten zunächst das Hardwareproblem vermutet, weil Du geschrieben hattest
Chris2315 hat geschrieben:
So Nov 08, 2020 4:16 pm
seit wenigen Monaten nutze ich die ICY BOX
Chris2315 hat geschrieben:
So Nov 08, 2020 4:16 pm
Die Probleme fingen jetzt vor 1-2 Wochen an
Hast Du in der Nutzungsweise irgendetwas geändert bevor die Probleme anfingen?

Um die Kompatibilität zu prüfen teile uns bitte noch zusätzlich folgendes mit:
  • Die genaue Modellbezeichnung des Laptops
  • Die Modellbezeichnungen der angeschlossenen Bildschirme
Beste Grüße

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Nov 19, 2020 7:37 am
von Chris2315
Laptop: Acer Swift SF314-55G
Bildschirm 1: LG 22EA63
Bildschirm 2: Samsung SyncMaster P2250 (angeschlossen über HDMI-zu-DVI-Adapterkabel)
Tastatur: Logitech K120
Maus: Logitech MX Vertical


Wie soll ich nun weiter vorgehen? Ich würde es mal mit einer anderen Maus/Tastatur-Kombination probieren, da mir außer der Rücksendung (was ich eigl. nicht will, da ich den Hub ja nutzen will) übrig.

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Nov 19, 2020 12:46 pm
von Support
Hallo Chris2315,

in der Kombination sollte alles funktionieren.
Es schon sehr ungewöhnlich, dass es zunächst funktioniert hat und dann die Probleme anfingen.
Vermutlich hast Du die Icybox am USB-C port angeschlossen?

Treten die Probleme auch auf wenn nur ein Bildschirm angeschlossen ist?

Beste Grüße

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Nov 19, 2020 1:38 pm
von Chris2315
USB-C Port, ja.
Ich versuche es mal mit einem Bildschirm.

Das Problem tritt wie gesagt nicht durchgehend auf, sondern sporadisch. Deswegen dachte ich auch an Treiber oder so, die sich in die Quere kommen. An der Energieverwaltung des Laptops kann es nicht liegen, da immer am Netzteil.

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Dez 03, 2020 11:36 am
von Chris2315
Ich konnte das Problem leider nicht beheben.
Es ist nun auch folgende Problematik hinzugekommen: Ab und zu (nicht oft, vllt. 1x alle 3 Tage) "deaktiviert" sich der USB-C, d.h. alle Verbindungen werden neu aufgebaut (Bildschirme werden für 2 Sekunden schwarz, Ethernet-Internet ist kurz weg, Maus und Tastatur reagieren nicht).

Ich habe das Gefühl, der Hub ist einfach mit meinem Laptop nicht kompatibel, wieso auch immer.

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Do Dez 03, 2020 7:41 pm
von Support
Hallo Chris2315,

hattest Du versucht ob eine Besserung eintritt wenn nur ein Monitor angeschlossen ist?
Nach deiner Fehlerbeschreibung besteht durchaus die Möglichkeit, dass der USB-C Port des Laptops nicht in Ordnung ist.

Beste Grüße

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Fr Dez 04, 2020 8:45 am
von Chris2315
Hallo,

nein, keine Besserung mit einem Monitor. Ich habe den Hub jetzt mal per USB-A zum Testen mit meinem Laptop verbunden. Hat das irgendwelche Nachteile ((Internet-)Geschwindigkeit/Funktionen) oder Vorteile (Wohl eher nicht)?

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Fr Dez 04, 2020 10:02 am
von Chris2315
Das war leider ein kurzes Vergnügen. Bereits nach wenigen Minuten hat die Mause wieder gehakt und die Tastatur wieder mehrere Buchstaben geschrieben.
Ich habe nun nochmal das Gerät ausgesteckt, die ausgeblendeten Treiber deinstalliert und teste nochmal mit dem USB-A Port. Es scheint aber nicht an einem kaputten USB-C Port zu liegen :(

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Fr Dez 04, 2020 10:10 am
von Chris2315
Ok, das scheint auch nichts zu bringen. Es fängt wieder an. So macht das Arbeiten echt keinen Spaß :(

Re: Maus hängt, Tastatur schreibt Buchstaben mehrfach

Verfasst: Sa Dez 05, 2020 7:39 am
von Support
Hallo Chris2315,

es tut uns Leid, dass wir einer Lösung zu deinem Problem nicht näher kommen konnten.
Da wir das Problem nicht reproduzieren konnten und es auch mit dem Austauschgerät auftritt,
gehen wir inzwischen davon aus, dass es sich um eine Inkompatibilität mit deinem spezifischen
Setup handelt. Welche Komponente dabei Ursächlich ist wird nur schwer zu diagnostizieren sein.

Da eine zufriedenstellende Funktion für Dich nicht geboten werden kann, nehmen wir das Gerät
selbstverständlich zurück. Bitte leite dazu die Retoure über den Händler in die Wege.

Wir bitten nochmals um Entschuldigung für die entstandenen Probleme.

Beste Grüße