IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Gesperrt
theking2
Beiträge: 27
Registriert: Mo Sep 24, 2018 9:01 am

IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von theking2 » Mo Sep 24, 2018 9:23 am

Hallo

Wie es scheint funktioniert der IB-Hub1407-C nicht auf den Asus Maximus IX APEX USB-C Anschluss.
Gerätemanager zeigt :

Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Fehler bei einer Anforderung des USB-Konfigurationsdeskriptor


Was ich schon probiert habe:
Stromstecker ziehen beim Booten
Neu Start
UEFI Reset
Upgrade BIOS (auf 1301)
Alle (überflössige) Asus Treiber installiert
RaidSonic Support angefragt.

Support
Beiträge: 88
Registriert: Di Nov 07, 2017 11:02 am
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von Support » Di Sep 25, 2018 6:15 am

Hallo theking2,

hast du die Möglichkeit das IB-Hub1407-C an einem anderen Rechner
zu testen? So könntest du eingrenzen ob das Problem bei der Hub ist
oder beim Laptop.

Beste Grüße.

theking2
Beiträge: 27
Registriert: Mo Sep 24, 2018 9:01 am

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von theking2 » Di Sep 25, 2018 8:07 am

Asus Maximus IX Apex ist ein Z270 Motherboard :-) Und ja bei einen Laptop hat es funktioniert. Und heist das Teil " Generischer Hochgeschwindigkeits-USB-Hub (SuperSpeed)" was auch nicht ganz korrekt ist (USB3.0 ist nicht USB3.1)

Hilft mir aber wenig. Ich möchte das teil nicht mit einen Laptop verwenden aber mit meine PC.

oh und jetzt sagt er mir :
This device is not working properly because Windows cannot load the drivers required for this device. (Code 31)
A request for the USB device descriptor failed.

Wieso gibt es von RaidSonic nicht einen Treiber für den 1407?
Zuletzt geändert von theking2 am Di Sep 25, 2018 9:53 am, insgesamt 1-mal geändert.

Support
Beiträge: 88
Registriert: Di Nov 07, 2017 11:02 am
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von Support » Di Sep 25, 2018 9:37 am

Hallo theking2,
theking2 hat geschrieben:
Di Sep 25, 2018 8:07 am
Und ja bei einen Laptop hat es funktioniert.
Dann handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Softwareproblem.
theking2 hat geschrieben:
Di Sep 25, 2018 8:07 am
Will RaidSonice publish a driver for the IB-Hub1407-C? That would solve the problem.

Windows sagt mir übrigens ich sollte Kontakt mit der Hersteller des devices aufnehmen. Das ist RaidSonic
Es wird keinen Treiber für die HUB geben und wäre hier auch nicht zielführend, da die
HUB an einem anderen Gerät funktioniert (auch Windows?). Das Problem liegt meistens beim
Betriebssystem, das den Port nicht freigibt. In seltensten Fällen beim USB-Port.

Du könntest zunächst mal folgendes Probieren:

1. Gerätemanager öffnen
2. "USB-Controller" aufklappen
3. "Ansicht" -> "Ausgeblendete Geräte anzeigen" aktivieren
4. Mit Rechtsklick -> "Gerät deinstallieren" alle Treiber rausschmeißen die zu Geräten gehören, die mal angeschlossen waren. Das könnte sowas wie "USB-Massenspeichergerät" oder "USB-Verbundgerät" sein, mit einem grauen Symbol links vom Text.
5. Neustart

Das klappt meistens. Sonst melde dich nochmal.

Beste Grüße

theking2
Beiträge: 27
Registriert: Mo Sep 24, 2018 9:01 am

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von theking2 » Di Sep 25, 2018 9:56 am

Habe ich schon mehrmals gemacht.

Gebootet mit 1407 angeschlossen oder ohne und erst nachher angeschlossen
Gebootet mit Stromkabel angschlossen oder ohne.

Von Hand Generic USB Hub (SuperSpeed) installiert gibt immer noch einen Fehler und ein kleiner Warneschild im Geräte manager.

Wenn ich eine Festplatte anschliesse funktioniert diese (trotz Warnedreieck) wenn ich den 1407 erste nach dem Booten anschliesse. Weil es auf meine Pult liegt ist dies aber nicht so gut zu merken.

theking2
Beiträge: 27
Registriert: Mo Sep 24, 2018 9:01 am

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von theking2 » Di Sep 25, 2018 10:51 am

Was auf dem Asus Maximus IX Apex funktioniert hat ist irgendwie unlogisch aber ich habs gelöst:

Es wurde im Geräte manager, unabhängig von IcyBox, einen ASMedia USB3.1 eXtensible Host Controller deklariert allerdings mit (Microsoft) im Namen.
Rechter Mausclick auf dieser Eintrag / Treiber aktualiesieren klicken und voilá: (Microsoft) verschwindet aus der Name.
Jetzt wird, beim Anschliessen der IB-Hub1407 auch diese erkennt und erfolgreich als ASMedia USB Root Hub hineingefügt und funktioniert alles Fehlerfrei.

Fazit: Weder Installation von Asus Treiber noch Microsoft Treiber hat etwas gebracht. Die ASMedia Treiber sind bei Microsoft anscheinend nicht vollständig vorhanden und wurde erst nach manueller Eingriff installiert. Könnte man als Hinweiss bei der Produktebeschreibung ergänzen.

Support
Beiträge: 88
Registriert: Di Nov 07, 2017 11:02 am
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

Re: IB-Hub1407-C Asus Maximus IX Apex

Beitrag von Support » Di Sep 25, 2018 10:59 am

Hallo theking2,

schön, dass es jetzt klappt und danke fürs teilen der Lösung.

Beste Grüße

Gesperrt