IB-RD2253-U31 SpinDown im RAID-0

Gesperrt
malte
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 11, 2020 11:43 am

IB-RD2253-U31 SpinDown im RAID-0

Beitrag von malte »

Moin,
ich habe mir ein neues RAID-Gehäuse (IB-RD2253-U31) besorgt und mit 2x2TB (Seagate Barracuda) bestückt. Ich möchte die beiden Platten gerne als RAID-0 betreiben. Das funktioniert grundsätzlich auch gut.
Ich möchte nun aber gerne ein SpinDown nach einer Stunde IDLE der Platten konfigurieren. Die APM-Einstellung scheint sich aber nicht auszuwirken (bzw. nur auf eine der Platten zu wirken).
Konfiguriere ich das Gehäuse auf SINGLE und setze die SpinDown-Zeit für beide Platten separat, dann funktionieren die Einstellungen wie gewünscht. Gibt es eine Möglichkeit im RAID-0-Modus den SpinDown für den ganzen Verbund zu setzen?

Vielen Dank im Voraus,
Malte
Support
Beiträge: 130
Registriert: Di Nov 07, 2017 11:02 am
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

Re: IB-RD2253-U31 SpinDown im RAID-0

Beitrag von Support »

Hallo Malte,

für das IB-RD2253-U31 sind keine weiteren Einstellungen verfügbar.

Im RAID Modus laufen die verbauten Festplatten durchgehend.

Beste Grüße
Gesperrt