IB-RD3662-C31 Raid Controller Ausfall

Gesperrt
Kagu
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 08, 2019 10:02 pm

IB-RD3662-C31 Raid Controller Ausfall

Beitrag von Kagu » Fr Feb 08, 2019 10:13 pm

Ich interessiere mich für das IB-RD3662-C31 habe aber eine Frage bevor ich es kaufe.

Kann ich bei einem Ausfall des RAID-Controllers bei einem RAID 1 (Mirroring), die Festplatten einfach in einem normalen PC per SATA mounten?
Benutzt das Gerät ein bestimmtes Dateisystem oder kann ich es beim Formatieren selbst wählen?

Support
Beiträge: 54
Registriert: Di Nov 07, 2017 11:02 am
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

Re: IB-RD3662-C31 Raid Controller Ausfall

Beitrag von Support » Mo Feb 11, 2019 5:28 pm

Hallo Kagu,

entschuldige bitte die späte Antwort.
Kagu hat geschrieben:
Fr Feb 08, 2019 10:13 pm
Kann ich bei einem Ausfall des RAID-Controllers bei einem RAID 1 (Mirroring), die Festplatten einfach in einem normalen PC per SATA mounten?
Ja das geht. Aber es ist wirklich nur für den Notfall zu empfehlen. Da es sich kaum verhindern lässt, dass auf eine Festplatte im Betrieb Daten geschrieben werden, wäre das RAID 1 zerstört und müsste neu aufgesetzt werden.
Kagu hat geschrieben:
Fr Feb 08, 2019 10:13 pm
Benutzt das Gerät ein bestimmtes Dateisystem oder kann ich es beim Formatieren selbst wählen?
Das Dateisystem kann beim Formatieren selbst gewählt werden.

Beste Grüße

Gesperrt